Eninger Wunsch-Sterne-Aktion für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen


Kinderaugen an Weihnachten zum Leuchten bringen!
Helfen Sie mit!

Der Ortsjugendring und der AK Asyl, sowie die Gemeindeverwaltung Eningen unter Achalm
möchten Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringen Einkommen zu Weihnachten
unterstützen und organisieren aus diesem Grund die Wunsch-Sterne-Aktion.


Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre dürfen einen (möglichst konkreten) Wunsch im Wert von bis zu 25 Euro notieren und diesen der Gemeindeverwaltung mitteilen. Dort werden alle Wünsche auf entsprechende Sterne übertragen.


Spender können am diesjährigen Weihnachtsmarkt am 27. November von 12-20 Uhr einen (oder mehrere) Stern(e) auswählen und ein Geschenk besorgen. Dieses soll bis Freitag, 13.12.21 verpackt im Rathaus abgegeben werden. Bitte kleben Sie den Stern mit der Stern-Nummer gut sichtbar auf das Päckchen.


Spender können aber auch das Geld am Stand der Sternenaktion spenden und die Helfer der beteiligten Gruppen besorgen das Geschenk für Sie.


Bitte kommen Sie an unseren Wunsch-Sterne- Stand direkt vorm Rathaus,
wenn Sie einen Stern mitnehmen oder spenden möchten.


Für Rückfragen stehen wir jederzeit unter 07121/892-1130 oder stefanie.moro@eningen.de zur Verfügung.

Infos und Formulare auf www.eningen.de

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Vereinsmitglieder,
wir laden euch herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung, die im Frühjahr nicht stattfinden konnte, ein. Es gilt die am Sitzungstag geltende Coronaverordnung .


am Dienstag, den 23.11.2021
um 19Uhr
Ferienprogrammgelände an der Eiferthöhe


Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen

  1. Begrüßung
  2. Informationen
    2.1. Rückblick Ferienprogramm 2021
    2.2. Gewann Winterhalde (Ferienprogrammgelände)
  3. Hausitreff
    3.1. Information zum aktuellen Stand
    3.2. Zukunft des Hausitreffs
  4. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  5. Bericht aus dem Vorstand
    5.1. Vorsitzende
    5.2. Kassenprüferinnen
  6. Aussprache zu den Berichten
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Neuwahlen
    8.1. Vorstand (m/w/d)
    8.2. Kassier (m/w/d)
    8.3. Schriftführer (m/w/d)
    8.4. Beisitzer (m/w/d)
    8.5. Kassenprüfer (m/w/d)
  9. Anträge
  10. Sonstiges

Anträge und Ergänzungen zur Tagesordnung können bis Versammlungsbeginn schriftlich bei den Vorsitzenden abgegeben werden. Über eine zahlreiche Teilnahme freuen wir uns sehr!


Für den Vorstand
Joshua Büttner, Ingrid Schaar und Johannes Schöberle

Mitarbeiter*innen für OJR – Hausitreff gesucht!

Unsere langjährige, verantwortliche Mitarbeiterin ist nach vielen Jahren beim Hausitreff in den „Ruhestand“ gegangen. Deshalb suchen wir neue Personen, die gerne Kindern beim Erledigen der Hausaufgaben zur Seite stehen.

Wer Interesse hat und sich diese Aufgabe vorstellen kann, vielleicht auch bereits Erfahrungen z.B. mit Nachhilfe oder in der Arbeit mit Kindern mitbringt, darf sich gerne bei Ingrid Schaar (ingrid.schaar@ojr-eningen.de / 07121/88479) melden.

Der Hausitreff des OJR, der sich im 1. Stock des Jugendhauses (Hauptstraße 19) befindet, bietet eine kostenlose Unterstützung montags und mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr bei den Hausaufgaben für alle Grundschüler, aber auch für Schüler der weiterführenden Schulen.