Weiterhin willkommen!

Angebote für das Sommerferienprogramm

Auch mit geringem Zeitaufwand, ist es möglich Kindern attraktive Angebot im Rahmen des OJR-Ferienprogramms zu bieten, z.B. ein kleines Bastelangebot, eine sportliche Aktivität usw.

Über die Größe der Gruppe und die Altersgruppe entscheidet jede Veranstalterin, jeder Veranstalter selbst. Neben dem Wunschtermin für die Veranstaltung sollte auch ein Ausweichtermin genannt werden falls der gewünschte Tag nicht möglich sein sollte. Eine Übersicht über bereits belegte Räume bzw. Bereiche auf dem Ferienprogrammgelände findet sich auf unserer Homepage.

In diesem Jahr heißt unser Motto „Was fliegt denn da“. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Natürlich können auch Angebote gemacht werden, die davon ganz unabhängig sind.

Eine Online- Abgabe der Angebote ist bis zum 19. Mai unter

http://ojr-eningen.de/ferienprogramm/veranstaltungsabgabe/  möglich.

Sollte die online-Abgabe Probleme verursachen, ist es auch möglich das Angebot in ein pdf-Formular auf der selben Seite einzutragen.

Wir freuen uns über zahlreiche Angebote und bedanken uns schon im Namen der Kinder, die im Sommer dann daran teilnehmen können. Je mehr Angebote um so bunter und vielfältiger wird auch unser Ferienprogrammheft.

Mach‘ mit – machen Sie mit!

Einladung an alle Eltern von Ferienprogrammkindern
Im vergangenen Jahr hatten über 250 Kinder einen Ferienpass oder Veranstaltungen im Rahmen des Sommerferienprogramm gebucht. Dank dem Einsatz von Ehrenamtlichen, die teilweise für das Ferienprogramm Sonderurlaub nehmen, konnten die Kinder sechs Wochen lang die „Eifi“ genießen. Überlegen Sie sich einmal, liebe Eltern, wenn je ein Elternteil (oder Großeltern) nur ein Angebot (s.o.) machen würde, welche Vielfalt an Wahlmöglichkeiten es für Ihre Kinder im Sommerferienprogramm 2019 geben würde…

Ansprechpartnerinnen sind: Simone Büttner (83142), Lena Edelmann (7557302), Ingrid Schaar (88479)
Eine Online- Abgabe der Angebote ist bis zum 19. Mai unter http://ojr-eningen.de/ferienprogramm/veranstaltungsabgabe/  möglich.


Aktuelles

Vorplanungen für das Ferienprogramm 2019

Wie im vergangenen Jahr besteht wieder die Möglichkeit Angebote für das diesjährige Ferienprogramm (eintägig oder mehrtägig) online abzugeben. Über die OJR Homepage gelingt dies ganz einfach. (http://ojr-eningen.de/Ferienprogramm/Veranstaltungsabgabe/ ) Ab dem 27.4. bis zum 19.5. ist diese Möglichkeit freigeschaltet.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit seine Angebote direkt auf dem Ferienprogrammgelände „Eifi“ abzugeben bzw. sich vor Ort zu informieren und beraten zu lassen. Am Samstag, 11. Mai, von 12 – 18 Uhr sind Mitarbeiterinnen vor Ort und geben gerne Tipps rund um das Thema Angebote.

In diesem Jahr heißt unser Motto „Was fliegt denn da“. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Veranstaltungen rund um Insekten, Vögel, Flugzeuge oder die Geschichte der Raumfahrt (vor 50 Jahren betrat zum ersten Mal ein Mensch den Mond) bieten sich an, aber auch Discgolfscheiben, Bälle etc. sind wahre Flugkünstler. Natürlich dürfen auch Angebote gemacht werden, die nichts mit dem Motto zu tun haben.

Wir sind gespannt und uns sicher, dass es 2019 wieder ein tolles Programm für die Kinder geben wird, wenn viele Menschen sich einen Ruck geben und eine Veranstaltung anbieten.

Neue Vorstandsmitglieder

Kürzlich wurde bei der Jahreshauptversammlung neu gewählt. Erstmals werden, wie es die Satzung vorsieht, drei gewählte Vorsitzende dem Vorstand angehören. Gewählt wurden Joshua Büttner, Ingrid Schaar und Johannes Schöberle. Sie teilen sich die unterschiedlichen Aufgabenbereiche, die in der Vereinsarbeit des OJR anfallen. Wer mehr dazu wissen möchte, kann dies auf unserer Homepage erfahren. ( http://ojr-eningen.de/kontakt/) Die Stelle des Kassiers und der Schriftführung konnten noch nicht wiederbesetzt werden. Beisitzer sind Sascha Sabadi und Gerlinde Mäurle.