Ferienprogramm 2020

Das Ferienprogramm nimmt weiter konkrete Formen an. Wie bereits angekündigt wird es eine „Eifizeit“ bis 16 Uhr mit verbindlichen Anmeldungen geben. Geplant ist eine Frühbetreuung durch die Gemeinde Eningen auf dem Ferienprogrammgelände Eifi.

Leider können wir für die „Eifizeit“ im Moment nur für fünf Ferienwochen anbieten, und zwar von der 1. bis einschließlich 5. Ferienwoche.

In diesem Jahr wird die Anmeldung nur online möglich sein und die Bürozeiten in der gewohnten Form werden wir so nicht anbieten können.Eine wichtige Informationsquelle werden die Eninger Nachrichten und unsere Homepage sein. Hier werden demnächst auch weitere Informationen zum genauen Verfahren und den Kosten zu finden sein.

Lust auf ehrenamtliche Mitarbeit oder ein Praktikum beim Ferienprogramm?

Um das geplante Ferienprogramm des Ortsjugendrings so zu gestalten, wie es den aktuellen Vorgaben entspricht, braucht es Menschen, die uns unterstützen.

Auch im Ferienprogramm 2020 bietet der Ortsjugendring Eningen e.V. wieder die Möglichkeit als Betreuerin / Betreuer oder Praktikantin / Praktikant während der Ferienwochen mitzuarbeiten bzw. ein Praktikum zu machen.

Wer Interesse hat, soll sich schnellst möglich beim Ferienprogrammteam (Lena Edelmann und Ingrid Schaar) unter ferienprogramm@ojr-eningen.de melden

Und für alle Kinder und Familien, die auf weiter Informationen warten, kann schon so viel gesagt werden: Ein „Tag der offenen Eifi“ wird es in diesem Jahr leider nicht stattfinden können.

Ferienprogramm 2020 – Gute Nachrichten!

„Alles ist anders.“ Diesen Satz hört man in diesen Zeiten immer und immer wieder. So wird es auch beim Ortsjugendring Eningen e.V. sein – alles ist anders.

Trotzdem gibt es eine gute Nachricht: Es wird ein Ferienprogramm 2020 geben. Der Vorstand und das Ferienprogrammteam haben ein Konzept entwickelt, das ein Ferienprogramm nach den aktuellen amtlichen Vorgaben ermöglicht. Dabei ist es wichtig, dass Kinder in festen Gruppen zusammen sind. Geplant sind von Montag bis Freitag verschiedene Module, die dies gewährleisten können.  Es wird also keine offene Betreuung, wie sonst üblich, geben, aber Kinder können sich für Zeiten auf der Eifi wie zu Programmpunkten anmelden. Die Tore auf der Eifi werden sich in diesem Jahr montags bis freitags allerdings bereits um 16 Uhr schließen.

Die Voranmeldungen starten wie üblich dann Mitte Juli. Aktuelle Informationen wird es hier in den Eninger Nachrichten geben und natürlich auf unserer Homepage. (http://ojr-eningen.de/) Rückfragen gerne auch an das Ferienprogrammteam: ferienprogramm@ojr-eningen.de bzw. an Ingrid Schaar (ingrid.schaar@ojr-eningen.de)

Ferienprogramm 2020

Wie in allen Bereichen des öffentlichen Lebens sind Planungen in der jetzigen Situation nur über einen kürzeren Zeitraum verlässlich. So kann an dieser Stelle auch noch keine Aussagen zum Ferienprogramm 2020 gemacht werden.

Im Vorstand und im Vorbereitungsteam prüfen wir aber verschiedene Möglichkeiten und werden weiter informieren, sobald es Neuigkeiten zum Sommer 2020 gibt.

Keine Belegungen auf der Eifi

Bis zu den Sommerferien sind auf Grund der momentanen Situation bis zu den Sommerferien keine Belegungen auf dem Ferienprogrammgelände Eifi möglich. Sobald die Lage es wieder zulässt , freuen wir uns, wenn Kindergärten, Schulklassen und Vereine auf uns zukommen und das Gelände für Feste mit Kindern und Familien nutzen wollen.

Absage der Jahreshauptversammlung am Dienstag 24. März

Nachdem mit der Schließung der Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten das öffentliche Leben weiter heruntergefahren wird, haben wir uns im Vorstand darauf verständigt die Jahreshauptversammlung am 24. März abzusagen.

Sobald es neue Perspektiven gibt, werden wir einen neuen Termin festlegen.

Ebenso hängen die Termine für Vorplanungen des Ferienprogramm davon ab, wie sich die Lage weiter entwickelt.

Wir halten unsere Mitglieder, Ehrenamtliche und Interessierte auf dem Laufenden.

Ein herzliches Dankeschön!

Am Ende des Jahres 2019 möchten wir uns bei allen bedanken, die auf ganz unterschiedliche Weise dazu beigetragen haben, dass der Ortsjugendring Eningen e.V. wieder verschiedenen Angebote, wie das Sommerferienprogramm auf der Eifi und den Hausitreff in der Hauptstraße 19, machen konnte.

Im neuen Jahr wird der Ortsjugendring sein 40Jähriges Bestehen feiern. In einem kleinen Festausschuss soll geplant, wie wir dieses Jubiläum feiern wollen. Dazu im neuen Jahr mehr.

Besonders freuen wir uns natürlich auch auf unseren neu gestalteten Innenraum auf dem Ferienprogrammgelände, der dann zum Spielen einlädt und Rückzugsmöglichkeiten bietet.

Im Moment wird allerdings noch weiter fleißig renoviert, aber eines ist schon sicher – es wird ein toller Raum für tolle Kinder. Allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern des Ortsjugendrings e.V. wünschen wir schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

Ortsjugendring beim KidsDay 2019

Bei schönstem Herbstwetter tummelten sich Eltern und Kinder rund um die Rathäuser beim diesjährigen KidsDay.

Auch der Ortsjugendring Eningen e.V. war vertreten. Natürlich durfte neben einem Bastelangebot auch die Popcornmaschine nicht fehlen. Die leckere Nascherei war heiß begehrt, so dass die OJR-Mitarbeiter*innen nonstop im Einsatz waren.

Vielen Dank unserem OJR-Team am Stand für den Einsatz!

Einladung zum Abschlussfest

Abschlussfest beim OJR-Ferienprogramm Eningen am 6.September

Bereits diese Woche gehen wieder sechs Wochen Spiel und Spaß auf dem Ferienprogrammgelände Eifi zu Ende. Damit es nicht so schwerfällt, gibt es am Freitag, den 6.September, ein Abschlussfest für die ganze Familie.

Um 18.30 Uhr öffnet die Eifi dann an diesem Tag die Tore. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt das Fereinprogramm an diesem Tag geschlossen

Passend zum Filmabend wird es gegen einen Unkostenbeitrag etwas Leckeres für den kleinen Hunger geben. Natürlich bieten wir auch wieder frisches Popcorn für einen gemütlichen Filmabend an. Denn wenn die Sonne langsam untergeht und es dämmrig wird, heißt es in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro „Kult‘19“ wieder „Film ab!“

Zuvor lassen wir beim traditionellen Bilderrückblick das diesjährige Ferienprogramm Revue passieren.

Impressionen aus der 2. Ferienprogrammwoche

Frauenpower beim Wasserraketenbau
Zubereiten syrischer Spezialitäten
Gemeinsam genießen!

„Was fliegt den da?“, so das Schwerpunktthema des diesjährigen Ferienprogramms, wurde ganz direkt beim Bau von Wasserraketenbau umgesetzt. Dies war ein Angebot des Schülerforscherzentrums Eningen, das dabei auch Bezug genommen hat zum 50jährigen Jubiläum der Mondlandung.

Orientalisch ging es beim „Arabisch kochen“ zu. Unter fachkundiger Anleitung entstand ein tolles Menü, das sich die Köchinnen und Köche anschließend munden ließen.

Weiterhin gibt es noch freie Veranstaltungen. Also auch für alle, die jetzt wieder aus dem Urlaub zurückkehren lässt sich noch etwas finden.

Übrigens: Im Ferienprogramm gibt es nicht nur Angebote für Grundschülerinnnen und Grundschüler, sondern auch für ältere Schülerinnen und Schüler. Einfach mal im Programmheft stöbern!

http://ojr-online.de/OJR_Ferienprogramm_2019_WEB.pdf