Einladung zum „Tag der offenen Eifi 2019“

Eine Woche vor dem offiziellen Beginn öffnet die Eifi am kommenden Sonntag, 21.Juli, bereits ihre Tore, denn der Ortsjugendring e.V. lädt zum „Tag der offenen Eifi“ ein. Nach einem ökumenischen Kindergottesdienst um 11 Uhr gibt es ab 12.15 Uhr etwas für den großen oder kleinen Hunger, bevor dann ab 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr wieder alles bereitsteht, damit Voranmeldungen abgeholt werden können, Ferienpässe ausgestellt werden können und natürlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rede und Antwort stehen.

Musik zur Mittagszeit mit „Plug ’n Play

Ab ca.12 Uhr wird am Sonntag „Plug’n Play“ die Eifi rocken. Die Band covert poppige und rockige musikalische Highlights. Der Schlagzeuger der Band dürfte Ferienprogrammkindern kein Unbekannter sein. Einfach kommen, hören und überraschen lassen.

Kuchenspenden willkommen!

Wer das OJR-Ferienprogrammteam unterstützen will, kann dies auf ganz unterschiedliche Weise tun. Für den Sonntag freuen wir uns über Kuchenspenden. Die Kuchen können am Samstag zwischen 10:30 Uhr und 16:30 Uhr auf der Eifi abgegeben werden oder direkt am Sonntag.

Arbeitseinsatz am Samstag

Vielen Dank all denen, die bei Arbeitseinsätzen schon mit angepackt haben. Am Samstag, den 20. Juli, gibt es nochmals die Gelegenheit dazu.  Ab 10:30 Uhr gilt es noch das ein oder andere für den „Tag der offenen Eifi“ vorzubereiten.

Wir bedanken uns jetzt schon ganz herzlich und freuen uns über alle Unterstützer.

Ferienprogrammhefte sind da

Inzwischen halten die meisten Kinder die Ferienprogrammhefte in der Hand und haben sich schon die eine oder andere Veranstaltung auf den Wunschzettel geschrieben oder online (blauer Button) eine Voranmeldung abgegeben.

Wichtiger Hinweis: Im Heft haben sich zwei Fehler eingeschlichen:

„Film ab!“ heißt es am Freitag 6. September und das „Schnupperfliegen“ und „Silberschmieden – 2. Kurs“ finden am Samstag 7. September statt

Neugestaltung Aufenthaltsraum

Seit der Restaurierung unseres Haupthauses auf dem Ferienprogrammgelände vor über 20 Jahren wurde nicht mehr renoviert. Dies ist nun dringend erforderlich um den Kindern wieder einen ansprechenden Raum für Innenaktivitäten anbieten zu können. Sie können uns dabei unterstützen! Neben den baulich notwendigen Maßnahmen soll in dem Raum eine Wohlfühlatmosphäre geschaffen werden.

Wir freuen uns, wenn wir durch zahlreiche Spenden möglichst viel zeitnah umsetzen können.

Mehr Informationen finden Sie in der Rubrik Spenden.

Oder auf www.gut-fuer-neckaralb.de

Neue Spülmaschine

Während dem vergangenen Ferienprogramm ist leider unsere Industriespülmaschine kaputt gegangen. Dank einer großzügigen Spende des Cents for Help e.V. konnten wir diese nun endlich ersetzen und in Betrieb nehmen. Wir freuen uns auf die kommenden Aktivitäten, bei denen uns die neue Maschine in der Küche unterstützt. Danke an die Spender der Robert Bosch GmbH!

Infoveranstaltung Erstwähler – Wir sind dabei

Bei den Gemeinderats- und Kreistagswahlen am 26. Mai sind zum zweiten Mal nach 2014 Jugendliche ab 16 Jahren wahlberechtigt. Für alle, die das erste Mal an die Wahlurne gehen und ihr Wahlrecht ausüben dürfen, findet am Mittwoch, 08. Mai um 18.00 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Kirche in der Schillerstraße ein Infoabend statt. Moderiert wird die Veranstaltung von zwei Mitarbeitern der Landeszentrale für politische Bildung. An drei Themeninseln haben vor allem die jungen Besucher und Besucherinnen die Gelegenheit, die Kandidatinnen und Kandidaten für den Eninger Gemeinderat kennen zu lernen und mit ihnen zu diskutieren. Im persönlichen Kontakt könnt ihr eure Wünsche, Ideen und Forderungen den kommenden Gemeinderätinnen und Gemeinderäten unmittelbar mitteilen. Nutzt die Chance und findet heraus, wer eure Interessen im Gemeinderat am besten vertritt. Weniger die große Politik in Brüssel oder Berlin als doch vielmehr die im eigenen Ort betrifft uns unmittelbar und hautnah. Eure Stimme ist gefragt und kann den Unterschied ausmachen. Kommt an diesem Abend zum Diskutieren und sagt eure Meinung.

Quelle: https://www.eningen.de/files/eningen/inhalte/nachrichten/2019/2019_KW18.pdf

Wir der Ortsjugendring Eningen e.V. sind für euch dabei und diskutieren mit euch an einer der Themeninseln. Natürlich treten wir nicht als Vertreter der Politik auf, sondern unterstützen die Eninger Jugendlichen in ihren Anliegen.

Aktuelles

Vorplanungen für das Ferienprogramm 2019

Wie im vergangenen Jahr besteht wieder die Möglichkeit Angebote für das diesjährige Ferienprogramm (eintägig oder mehrtägig) online abzugeben. Über die OJR Homepage gelingt dies ganz einfach. (http://ojr-eningen.de/Ferienprogramm/Veranstaltungsabgabe/ ) Ab dem 27.4. bis zum 19.5. ist diese Möglichkeit freigeschaltet.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit seine Angebote direkt auf dem Ferienprogrammgelände „Eifi“ abzugeben bzw. sich vor Ort zu informieren und beraten zu lassen. Am Samstag, 11. Mai, von 12 – 18 Uhr sind Mitarbeiterinnen vor Ort und geben gerne Tipps rund um das Thema Angebote.

In diesem Jahr heißt unser Motto „Was fliegt denn da“. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Veranstaltungen rund um Insekten, Vögel, Flugzeuge oder die Geschichte der Raumfahrt (vor 50 Jahren betrat zum ersten Mal ein Mensch den Mond) bieten sich an, aber auch Discgolfscheiben, Bälle etc. sind wahre Flugkünstler. Natürlich dürfen auch Angebote gemacht werden, die nichts mit dem Motto zu tun haben.

Wir sind gespannt und uns sicher, dass es 2019 wieder ein tolles Programm für die Kinder geben wird, wenn viele Menschen sich einen Ruck geben und eine Veranstaltung anbieten.

Neue Vorstandsmitglieder

Kürzlich wurde bei der Jahreshauptversammlung neu gewählt. Erstmals werden, wie es die Satzung vorsieht, drei gewählte Vorsitzende dem Vorstand angehören. Gewählt wurden Joshua Büttner, Ingrid Schaar und Johannes Schöberle. Sie teilen sich die unterschiedlichen Aufgabenbereiche, die in der Vereinsarbeit des OJR anfallen. Wer mehr dazu wissen möchte, kann dies auf unserer Homepage erfahren. ( http://ojr-eningen.de/kontakt/) Die Stelle des Kassiers und der Schriftführung konnten noch nicht wiederbesetzt werden. Beisitzer sind Sascha Sabadi und Gerlinde Mäurle.

Nicht beschlussfähig

Die Jahreshauptversammlung des OJR, die auf den 26.März terminiert war, erreichte leider nicht die nach der Satzung notwendige Zahl von Stimmberechtigten und war somit nicht beschlussfähig. Aus diesem Grund erfolgt erneut die

herzliche Einladung zur

  • Jahreshauptversammlung 2019
  • am Dienstag, den 9.04.2019
  • um 19.30 Uhr in den Räumen des Hausitreffs – Hauptstraße 19 (kult‘19 )

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung

  1. Begrüßung – Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht Vorstand
    1. Vorsitzende
    2. Schatzmeisterin
    3. Kassenprüferinnen
  3. Aussprache zu den Berichten
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Neuwahlen: Vorstand (m/w), Kassierer (m/w), Beisitzer (m/w), Schriftführer (m/w)
  6. Anträge
  7. Sonstiges

Erste Informationen zum Ferienprogramm

Auch wenn keine Wahl möglich war, gab es am 26. März für die anwesenden Mitglieder, erste Informationen zum kommenden Sommerferienprogramm 2019.

Das Ferienprogramm des OJR findet vom 29. Juli bis zum 6. September statt. Zum Tag der offenen Eifi lädt der Ortsjugendring am 21.Juli ein. Die Anmeldung zum Ferienprogramm beginnt in der zweiten Juli Woche.

Ab dem 27. April bis zum 19. Mai können Angebote für Veranstaltungen online über die Homepage (http://ojr-eningen.de/) abgegeben werden, auf dem Ferienprogrammgelände „Eifi“ wird es am 3. Mai und 11. Mai möglich sein.

Ausführlichere, ergänzende Informationen zu allen genannten Terminen folgen noch.

Die neue Webseite ist online!

Viel Spaß beim entdecken der Inhalte. Zum Beispiel:

  • Blog auf der Startseite für aktuelle Ereignisse
  • Aktuelle Termine
  • Verschiedene Formulare (Betreuermeldung, Veranstaltungsabgabe, Verleihanfrage, …)
  • Projektseite für Spendenprojekte
  • und noch vieles mehr…

Neujahrsempfang der Gemeinde Eningen

Selbstverständlich haben wir es uns nicht nehmen lassen der Einladung zu folgen und beim Neujahrsempfang als Teilnehmer dabei zu sein. Einige spannende Investitionen werden getätigt. Zum Beispiel ein Leuchtturmspielplatz am alten Stadion…