Ein herzliches Dankeschön!

Ein besonderes Jahr geht zu Ende. Vieles war anders geplant. Gerne hätten wir das 40jährige Jubiläum des Ortsjugendrings gefeiert, doch Corona kam dazwischen.

Auch der renovierte Innenraum mit den vielen schönen Kapplasteinen konnte nicht gebührend eingeweiht werden. Viele Spender und Spenden hatten die Neugestaltung ermöglicht. Vielen Dank!

Lange war auch ungewiss, ob es ein Ferienprogramm geben kann. Schließlich waren fünf Wochen auf der Eifi mit jeweils festen Gruppen möglich. Dank der Bereitschaft von vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich in den Sommerferien Zeit genommen haben, gab es trotzdem eine Eifizeit.

Bedanken möchten wir uns auch bei allen, die auf ganz unterschiedliche Weise dazu beigetragen haben, dass der Ortsjugendring Eningen e.V. verschiedene Angebote, machen konnte.

Ein ganz besonderer Dank gilt Evi Reske, die das Gesicht des Hausitreffs in den letzten Jahren prägte, aber jetzt ihre Tätigkeit dort beendet. Corona bedingt konnte der Hausitreff ab Mitte März bis heute nicht mehr stattfinden.

Für 2021 hoffen wir, dass mehr möglich sein wird und das ein oder andere, was geplant war, nachgeholt werden kann.

Allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern des Ortsjugendrings e.V. wünschen wir schöne Weihnachten und ein gutes, vor allem gesundes, neues Jahr.

Jahreshauptversammlung 2020

Am Dienstag, 20. Oktober, lädt der Ortsjugendring Eningen e.V. , um 19.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung 2020 auf das Ferienprogrammgelände Eifi ein.

Sollte sich die Corona – Situation im Landkreis weiter zuspitzen, werden wir entsprechend reagieren und ggf. die Jahreshauptversammlung absagen. Informationen dazu gibt es u.a. hier auf der Homepage.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen

  1. Begrüßung
  2. Informationen
    • Rückblick Ferienprogramm
    • Gewann Winterhalde (Ferienprogrammgelände)
    • Projekt „Toller Raum für tolle Kinder – Neugestaltung Aufenthaltsraum“
    • Ausblick: Neue Projekte
  3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  4. Bericht aus dem Vorstand
    • Vorsitzende
    • Kassenprüferinnen
  5. Aussprache zu den Berichten
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Neuwahlen
    • Vorstand (m/w/d)
    • Kassier (m/w/d)
    • Schriftführer (m/w/d)
  8. Beisitzer (m/w/d)
  9. Kassenprüfer (m/w/d)
  10. Anträge
  11. Sonstiges

Anträge und Ergänzungen zur Tagesordnung können bis Versammlungsbeginn schriftlich bei den Vorsitzenden abgegeben werden. Über eine zahlreiche Teilnahme freuen wir uns sehr!

Aus gegebenem Anlass bitten wir aber um Rückmeldung, damit wir wissen wie viele Personen an der Hauptversammlung teilnehmen.

Vereinshockete

Statt des gewohnten Abschlussfestes gab es dieses Jahr im kleineren Rahmen eine Vereinshockete. Mit einer Nachbesprechung der Wochenbetreuer begann der Abend. Anschließend kamen Betreuer und Mitglieder zusammen um einen gemütlichen Abend zu verbringen. So konnten die von den Kindern warmgespielten Spielsachen noch einmal richtig ausgenutzt werden. Die Betreuer und Mitglieder hatten Spaß auf dem Trampolin, auf dem Pferdchen (Bilder sind auf der Homepage), mit den Kapla-Steinen oder auch dem Tischkicker. Für den Magen gab es selbstgegrilltes und leckeres Eis und Kuchen als Nachtisch. Das war ein herrlicher Abend!

#wirwandernfürneckaralb

Seit gestern ist es möglich bei der digitalen Spendenwanderung zu starten. Hier ein paar Eindrücke der 12km-Tour ab dem Gestütshof St. Johann. Bei bestem Wanderwetter genossen wir viele tolle Aussichten und können nebenbei noch für unser Projekt Spendengelder sammeln. Danke für diese tolle Aktion!

Digitale Gut für NeckarAlb-Spendenwanderung

Die Spendenwanderung findet statt! Davon können nicht nur wir profitieren sondern ganz viele Projekte über die Eninger Grenze hinaus.

Was kostet es euch?
Nichts! Je gelaufenen Kilometer von euch spendet die Kreissparkasse 1€. Wohin eure erwanderte Spende geht entscheidet ihr selbst.

Wie funktioniert es?
Ihr sucht euch eine Strecke aus, wovon eine sogar direkt vor unserer Haustür am Gestütshof St. Johann startet, lauft die Kilometer, macht am Fotopunkt ein Foto von euch, ladet es öffentlich über soziale Netzwerke hoch und holt eure Spende bei der KSK digital ab! Dann heißt es Projekt aussuchen und spenden!

Wer kein öffentliches Social-Media besitzt kann sein Foto an info@ojr-eningen.de schicken und wir holen die Spende für euch ab!

Wir freuen uns natürlich wenn eure Spende in Eningen landet:
Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Eningen, Förderverein Eninger Kunstwege e.V., TSV Eningen Fußball, Gesangverein Eningen e. V. und natürlich wir der Ortsjugendring Eningen e.V. mit unserem tollen Ort für tolle Kinder!

Damit wir daraus ein noch tolleres Event machen, laden wir euch ein mit uns gemeinsam die Spendenkilometer zu erlaufen. Dafür treffen wir uns am 06. September um 11Uhr am Gestütshof St. Johann und laufen eine tolle Strecke mit 12km. Der Foto-Punkt ist das Segelfluggelände Rossfeld. Wir bitten um eine kurze Rückmeldung an info@ojr-eningen.de wenn ihr mit uns gemeinsam laufen wollt.

Natürlich dürft ihr euch auch selbst organisieren und in dem festgelegten Zeitraum eine Spendenwanderung vornehmen!

Mehr Infos auf:
https://events.ksk-reutlingen.de/digitalespendenwanderung
https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/71049

Herzliche Einladung zur Vereinshocketse

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
liebe Mitglieder und Freunde des Ortsjugendrings Eningen, in diesem Jahr ist vieles anders als geplant. So konnten wir weder zu einem „Tag der offenen Tür“ noch zu einem Abschlussfest einladen, noch unseren neu gestalteten „Raum für tolle Kinder“ gebührend einweihen, noch das 40jährige Jubiläum des Ortsjugendrings feiern.
Nun haben wir uns entschlossen auf der Eifi in kleinerem Rahmen zusammen zu kommen und hoffen, dass die Situation dieses Treffen weiter ermöglicht. Selbstverständlich werden wir auf die aktuellen Vorgaben achten, aber die Eifi bietet genügend Raum, den notwendigen Abstand einzuhalten.

Herzliche Einladung zur Vereinshocketse

Wann: Samstag, 12. September ab 18.00 Uhr (Ausweichtermin 19.9.)
Wo: Ferienprogrammgelände Eifi
Wir sorgen für Getränke und Nachtisch. Grillgut & Co bitte selbst mitbringen.


Die Wochenbetreuerinnen und Wochenbetreuer wollen wir gerne am selben Tag um 16 Uhr zu einer Feedbackrunde einladen und uns über die gemachten Erfahrungen austauschen.
Damit wir einen Überblick haben, wer und wie viele bei der Vereinshocketse dabei sein werden, bitten wir um Anmeldung unter ferienprogramm@ojr-eningen.de .
Wir freuen uns, wenn möglichst viele unserer Einladung nachkommen.

Viele Grüße vom
gesamten Vorstands- und Ferienprogrammteam